Freie Stellen

Wir suchen ständig nach qualifizierten Mitarbeitern aus den Fachrichtungen:

  • Rohrschlosser mit Zeichnungskenntnissen von isometrischen Zeichnungen
  • Stahlbauschlosser mit Zeichnungskenntnissen
  • Maschinenschlosser mit Zeichnungskenntnissen
  • Isolierer für Rohrleitungen
  • Installateure für Klima-und Heizungstechnik
  • Zertifizierte Schweißer für die Schweißverfahren WIG 141, MAG 135, 136, E 111

Wir bitten um Zusendung der Bewerbung an die E-Mail-Adresse
szymon.zieba[at]indmont.com.
oder telefonischen Kontakt unter
+48 12 417 01 40 (oder mobil +48 601 820 071)

Bitte fügen Sie Ihre Einwilligung in das Lebenslaufformular ein:

"Ich erteile der Firma Indmont sp. z o.o. sp.k. die Zustimmung für die Verarbeitung meiner in den Bewerbungsunterlagen enthaltenen personenbezogenen Daten für die Zwecke des Bewerbungsverfahrens"

Wenn Sie möchten, dass wir Ihren Lebenslauf nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens für die in der Anzeige angegebene Stelle in unserer Datenbank speichern, fügen Sie bitte zusätzlich die folgende Klausel in Ihren Lebenslauf ein:

"Ich erteile der Firma Indmont sp. z o.o. sp.k. die Zustimmung für die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten, die in den Bewerbungsunterlagen für das Bewerbungsverfahren und für zukünftige Bewerbungsverfahren enthalten sind".

Wir informieren Sie, dass die Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten die Firma Indmont sp. z o.o. sp.k. ist. (ul. Na Barciach 6, 31-423 Kraków). Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage einer freiwilligen Einwilligung. Wenn Sie jedoch die Erteilung der Einwilligung verweigern, wird das Ihre Teilnahme am Bewerbungsverfahren unmöglich machen. Wir möchten Sie darüber informieren, dass Sie das Recht haben, auf Ihre Daten zuzugreifen, einschließlich des Rechts, eine Kopie der Daten zu erhalten, die Daten zu berichtigen, die Löschung der Daten zu verlangen, die Verarbeitung und die Übermittlung der angegebenen Daten zu beschränken. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei dem Präsidenten der Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf durchgeführt wurde. Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Daten gelöscht, es sei denn, Sie haben der Datenverarbeitung zum Zwecke der weiteren Bewerbungsverfahren zugestimmt.

Ihre Daten können an Arbeitsvermittler und andere Stellen, die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zusammenarbeiten, weitergegeben werden. Wir übermitteln Ihre Daten nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.